FKgroup ist ein zuverlässiger Partner, der seit über 60 Jahren mit führenden italienischen und internationalen Unternehmen in verschiedenen Sektoren zusammenarbeitet, darunter auch der Schiffsbau.

Die Spezialisierung unserer Maschinen bezieht sich auf zwei besondere Anwendungen:

Das Schneiden von Glas- oder Kohlefaserverstärkungen beim Laminieren von Schiffsverbundstoffen

Unsere Lösungen für den Zuschnitt von nautischen Geweben eignen sich für die Bearbeitung von Schiffsrümpfen, auch mehrlagig, von Bootsdecks und Aufbauten, einem der weltweit beliebtesten Segmente des Made in Italy.

Sie eignen sich auch für die Verarbeitung von technischen oder besonders komplexen Materialien wie Glasfaser- oder Kohlefasermatten und -gewebe, bi- oder multiaxial, in den unterschiedlichsten Gewichten.

Der Zuschnitt von Geweben und technischen nautischen Materialien für die Polsterung von Booten und Yachten.

Die Zuschnittsysteme von FKgroup für nautische Gewebe sind so konzipiert, dass selbst die komplexesten und schwierigsten Gewebe für Boots- und Yachtpolsterungen perfekt zugeschnitten werden können. Zu den Materialien, die verarbeitet werden können, gehören PVC-Kunstleder und teflonbehandeltes Alcantara für Verkleidungen sowie Polyurethan und Polyester in verschiedenen Dichten. Diese Gewebe und Materialien werden am häufigsten für die Polsterung von Booten, Yachten, Motorbooten und Beibooten verwendet.

Das Zuschneiden dieser Art von nautischen Geweben ist schwieriger als das Zuschneiden herkömmlicher Gewebe, da sie besonders widerstandsfähig sind und so vor UV-Strahlen, Salz und Feuchtigkeit geschützt werden. Da es sich um Zuschnitte und Gewebe für die Luxusindustrie handelt, die oft von Hand genäht werden, ist außerdem millimetergenaue Präzision erforderlich. Die Zuschnittsysteme für nautische Gewebe von FKgroup ermöglichen all dies.

Erfahrungsbericht der Tappezzeria Di Nunzio

Lesen Sie in diesem Artikel, wie die Zuschnittmaschine von FKgroup die Produktion von nautischen Kissen revolutioniert hat, die zuvor von Hand gefertigt wurden.

Lesen Sie die Fallstudie hier

FKGROUP, EIN HISTORISCHES UNTERNEHMEN DES MADE IN ITALY

FKgroup ist seit 1961 auf dem Markt und ist heute ein echter Bezugspunkt für die Analyse, die Planung und die Automatisierung von Zuschnittanlagen, mit Ad-hoc-Lösungen auch für Zuschnittsysteme für nautische Gewebe.

FKgroup stellt seinen Kunden nicht nur ihre Maschinen und ihr Zubehör zur Verfügung, sondern präsentiert sich als echter Technologiepartner.

Als Partner ist das Unternehmen in der Lage, seine Kunden bei der Identifizierung und Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen zu unterstützen, die den Schnittraum wirklich revolutionieren können.

Auch aus diesem Grund ist es heute weltweit mit mehr als 10.000 Produktionssystemen vertreten, darunter Schnittmaschinen, Legemaschinen und CAD-Software.

Eine Präsenz, die heute als Synonym für Qualität gilt, auch dank eines hervorragenden Kundendienstes und einer unvergleichlichen Aufmerksamkeit für die neuesten Technologien und die Umwelt.

Unternehmerische leidenschaft | Unternehmensorganisation  | Starkes engagement

Pünktlichkeit und Präzision: einige der Gründe, sich auf die Zuschnittsysteme für nautische Gewebe von FKgroup zu verlassen

Es gibt viele Gründe, die Schnittphase Ihres Unternehmens einer Schnittmaschine von FKgroup anzuvertrauen.

Diese Wahl reduziert nicht nur drastisch die Zeit für den eigentlichen Zuschnitt, auch dank der Mehrlagenschnitte, die das Gewebe nicht belasten, sondern auch die Zeit für die Vorbereitung des Zuschnitts und die anschließende Bearbeitung der Teile

Ermöglicht wird dies durch Hightech-Systeme, die beispielsweise die Herstellung und Positionierung von Schablonen überflüssig machen.

Darüber hinaus erleichtert die extreme Präzision, die unsere Zuschnittsysteme für nautische Gewebe garantieren, die Konfektionierung.

Die auf den Maschinen installierte Software ermöglicht außerdem eine Minimierung des Materialabfalls und eine sehr einfache Verwaltung der Materialbestellungen.

Schließlich sind alle unsere Zuschnittlösungen, nicht nur die für nautische Stoffe, so konzipiert, dass sie ein gesundes Umfeld im Schnittraum fördern und so intuitiv wie möglich sind, um die Produktion nach der Installation nicht zu verlangsamen.

Erfahrungsbericht von YACHT DESIGN

Ludovico Percivale, Produktionsleiter des Zulieferers für die Laminierung von Yacht Design, beschreibt die operativen Ergebnisse, die dank des automatischen Zuschnitts von FKgroup erzielt wurden.

Lesen Sie die Fallstudie hier

Die Zuschnittsysteme für nautische Gewebe

Tecno Freccia

Tecno Freccia ist eines der beliebtesten Systeme in diesem Bereich.

Es handelt sich um ein automatisches Zuschnittsystem mit Förderband, das sich ideal für die Verarbeitung von Verbundwerkstoffen eignet und in der Lage ist, je nach Gewicht mehrere Faserlagen gleichzeitig zu schneiden.Es eignet sich für große Werften und für den Einsatz bei Zulieferern, die auf das Laminieren von Verbundwerkstoffen spezialisiert sind, und schneidet mühelos Matten und Gewebe multiaxial bei 45° und biaxial bei 90° mit einem Gewicht von 400 bis 1800 g/m2 für Glasfasern und 400 bis 800 g/m2 für Kohlefasern.

Automatic fabric cutting
ERFAHREN SIE MEHR ÜBER TECNO FRECCIA

Der Einsatz dieser Maschine ermöglicht es, die Produktion so zu organisieren, dass immer gleiche Teile in vorgegebenen Prozesszeiten geschnitten werden, wodurch Abfall und Energieverbrauch erheblich reduziert werden.

Ausgestattet mit Klingen, die speziell für das Schneiden von Verbundwerkstoffen entwickelt wurden, garantiert das Zuschnittsystem für nautische Gewebe Tecno Freccia höhere Geschwindigkeiten als ältere Modelle.

Im Vergleich zum manuellen Schneiden ermöglicht es außerdem eine drastische Zeitersparnis mit einer deutlichen Steigerung der Effizienz, des Timings und der Genauigkeit, aber auch mit weniger Abfall und geringerem Stromverbrauch. Die Positionierungszeiten vor dem Schneiden werden ebenfalls verkürzt, da keine Vorrichtungen mehr benötigt werden, ebenso wie die Zeiten nach dem Schneiden, da die automatische Erkennung der geschnittenen Teile und die Schnittgenauigkeit gewährleistet sind.

AZIMUT YACHTS

Lesen Sie das Interview mit Marco Finotti, dem Verantwortlichen für die CNC-Maschinen in der Produktionsstätte von AZIMUT Yachts in Avigliana, und sehen Sie sich das Video der Maschine im Einsatz an.

Lesen Sie die Fallstudie hier

Tecno Biliardo

Ein weiteres Flaggschiff unter den Zuschnittsystemen für nautische Gewebe ist Tecno Biliardo von FKgroup.

Diese Maschine mit festem Tisch ist für den schnellen und präzisen automatischen Zuschnitt von technischen Materialien und komplexen Geweben konzipiert. Es eignet sich zum Beispiel für die Bearbeitung und den Zuschnitt von Kunstleder und atmungsaktiven PVC-Schaumstoffen zur Herstellung von nautischen Kissen sowie Glasfaser- und Kohlefasermatten.

Dank zweier rotierender Platten steigert die Maschine nicht nur die Produktivität und Präzision ohne Leistungseinbußen, sondern reduziert auch die Reinigungszeiten.

Die Oberfläche der Arbeitsplatte, deren patentiertes Design einzigartig auf dem Markt ist, ist mit Mikronadeln ausgestattet, die das zu schneidende Material angehoben halten.

Fk Zuschnittsystem Tecno Biliardo
ERFAHREN SIE MEHR ÜBER TECNO BILIARDO

Durch diese besondere Konstruktion wird ein Luftstrom erzeugt, der die verschiedenen Materialien kühlt, wodurch ein zusätzliches Belüftungssystem überflüssig wird und der Energieverbrauch sinkt.

Wie bei den anderen Zuschnittsystemen für nautische Gewebe von FKgroup ist auch bei Tecno Biliardo die Just Cut-Steuerungssoftware integriert.

Sie ermöglicht ein schnelles, intuitives und sicheres Einstellen und Ändern der Schnittparameter.

Zusätzlich zu dem schwingenden und dem feststehenden Messer können die Zuschnittsysteme für nautische Gewebe Tecno Biliardo mit einem aufladbaren Stift zum Schreiben von Codes zur Identifizierung jedes Teils, mit einer Bohr- und Stanzvorrichtung sowie einer Fräsvorrichtung ausgestattet werden.

Diese Lösungen sind darauf ausgerichtet, jede unserer Maschinen zu einem echten Verbündeten unserer Kunden zu machen, maßgeschneidert für die unterschiedlichsten Produktionsanforderungen.

Kontakt

Um mit FKgroup einen maßgeschneiderten Zuschnittraum für Schiffsmaterialien zu entwerfen, füllen Sie das Formular aus oder schicken Sie uns eine E-Mail!

DAS FORMULAR AUSFÜLLEN SENDEN SIE UNS EINE E-MAIL